Rezept - mediterrane Garnelen mit Reis

kalorienarm - fettarm - gesund

 


Zutaten für 4 Personen Menge für 4 Personen
ca. Angaben, je nach Bedarf 8 Garnelen Spieße
Reis 2 Beutel
Olivenöl 1 EL
Zitronensaft nach Geschmack
fertiges Grillgewürz nach Geschmack
Tomaten 2 Stück
rote Paprikaschote 1Stück
Zwiebel 1/2 Stück
Knoblauch 2 Knoblauch Zehen / 3 Zehen für Reis Rezept und 3 Zehen für Garnelen
passierte Tomaten 250 ml
Gewürze Salz, Pfeffer, Paprika , Kreuzkümmel, Prise Zucker

Nährwerte pro Portion ca. 467.60 kcal - 1957.75 kJ   

Vorbereitung / Zubereitung:

Garnelen:

Garnelen in Handtuchpapier abtrocknen und gegebenenfalls den schwarzen Darm entfernen

Zubereitung für den Tomaten Paprika Reis:

Tomaten, Paprika und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden,

Zubereitung:

Reis nach Anweisung kochen

Das Olivenöl in einem separaten Topf bei mittlerer Hitze erhitzen und zuerst die Zwiebel für ca. 2 Minuten andünsten .... nicht braun werden lassen. Anschließend geben Sie die Paprika Stücke dazu und lassen Sie alles nochmals für ca. 2 Minuten glasig werden. Streuen Sie jetzt eine Prise Zucker über das Gemüse und würzen Sie alles mit Salz, Pfeffer, Paprka edelsüß und ein wenig Kreuzkümmel. Anschließend die Tomatenstücke und die passierten Tomaten hinzugeben und alles für ca. 10 Minuten vor sich hin köcheln lassen.

Wenn der Reis fertig ist, diesen kurz abschrecken und zu der Tomatensauce hinzufügen, alles gut vermengen und warmhalten ... nicht mehr köcheln lassen

Garnelen:

Pfanne mit etwas Olivenöl erhitzen. Garnelen hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und etwas Grillgewürz würzen. Geben Sie ein paar Spritzer Zitronensaft auf die Garnelen.

Unser Tipp

Sollten die Spieße nicht in die Pfanne passen, so können Sie diese auch von den Spießen nehmen und separat braten und anschließend wieder auf die Spieße stecken oder lose lassen!

Braten Sie nun die Garnelen Spieße einfach in der Pfanne für ca. 5 Minuten an (je nach Größe) der Garnelen.

Wenn die Garnelen durch sind nehmen Sie die Pfanne vom Herd, entnehmen Sie die Garnelenspieße und servieren Sie diese auf einen Teller.

Einfach jetzt noch den Reis auf dem Teller servieren und schon haben Sie ein leckeres Rezept zum Abnehmen.



Unsere Buchempfehlung

Weight Watchers

Bestseller für gesunde, kalorienarme und leckere Rezepte
----->