Low Carb Obst + Früchte

welches Obst darf ich bei Low carb essen - Oragen, Mandarinen, Erdbeeren, Himbeeren, Ananas, Kiwi, Grapefruit, Blaubeeren, Mango, Birnen, Äpfel, Pflaumen, Kirschen,

unsere Themen zur Low Carb Diät:

direkt zur Low Carb Lebensmittel Tabelle für Obst

Einführung zur Low Carb Diät

mit Low Carb Abnehmen

Low Carb Lebensmittel Tabelle

wichtige Fragen zur Low Carb

Low Carb Diäten im Überblick

Low Carb Rezepte

Low Carb Ernährungsplan



 Low Carb Obst / Früchte

Low Carb Gemüse erlaubt = für alle Low Carb Diäten geeignet

Low Carb Gemüse bedingt erlaubt= für moderate Low Carb Diäten geeignet wie z.B. die LOGI Methode, South Beach oder Glyx Diät

Low carb Gemüse nicht geeignet = für Low Carb nicht geeignet

EW = Eiweiß / KH = Kohlenhydrate

Obst pro 100 Gramm   KH
Aceolakirsche 3,6
Ananas 13,0
Apfel ungeschält 11,0
Aprikose 8,0
Banane 23,0
Birne 12,0
Brombeeren 2,7
Erdbeeren 5,5
Feige 13,0
Feige getrocknet 58,2
Granatapfel 19,0
Grapefruit 8,9
Heidelbeeren 7,4
Himbeeren 4,8
Honigmelone 13,0
Johannisbeeren 7,3
Kirschen süß 13,3
Kirschen sauer 11,0
Kiwi 9,0
Mandarine 10,0
Mango 12,5
Nektarine 9,0
Orange 9,0
Papaya Lauch Kohlenhydrate 2,7
Pfirsich 9,0
Pflaumen 10,0
Quitten 7,0
Stachelbeeren 8,0
Wassermelone 9,0
Weintrauben 17,0
Zitrone 3,2


Unsere Buchempfehlung

Fast & Easy gesund abnehmen mit 1500 Kalorien am Tag

gesund und  schnell abnehmen mit 1500 Kalorien am Tag

 



alle Lebensmittel Tabellen auf einem Blick

 

 

 


Die Low Carb Diät - kohlenhydratarmes Obst - was dürfen Sie bei einer kohlenhydratarmen Ernährung an Früchten essen

<<< direkt zur Tabelle für kohlenhydratarmes Obst

Obst darf bei einer kohlenhydratarmen Ernährung nicht fehlen. Jedoch müssen Sie bei Obst ein wenig auf die Kohlenhydrate aufpassen und genau wählen welches Obst Sie bei einer Low Carb essen sollten und welches nicht. Unsere Lebensmittel Tabelle für Obst hilft Ihnen bei der Entscheidung.

Grundsätzlich und immer gerne gesehen sind alle Arten von Beeren. Beeren sind sehr kohlenhydratarm, haben wenig Zucker aber dafür viele Antioxydanten. Beeren sind ein wahrer Jungbrunnen und bestens für eine kohlenhydratarme Ernährung geeignet.

 

Aprikosen, Melonen, Pfirsiche .... also Obstarten im Sommer können Sie mit Bedacht essen. Durch den höheren Zuckergehalt empfehlen wir Ihnen immer die Früchte vorher zu wiegen um damit genau die Kohlenhydrate berechnen zu können.

Tropisches Obst wie z.B. Bananen, Feigen, Ananas usw. haben den höchsten Gehalt an Kohlenhydraten und sind eben sehr zuckerreich. Bei der Low Carb Diät gilt hier .... ab und zu ja ...... aber genau Tagesbedarf berechnen.

Trockenobst bzw. getrocknete Früchte, Obst aus Konserven eigenen sich nicht für eine Low Carb Diät!

Für eine kohlenhydratarme Ernährung sollten Sie Konserven Obst bzw. Früchte aus Konserven meiden.

 

kohlenhydratarmes Obst und Früchte:

Obst und Früchte ohne Kohlenhydrate

... nun ganz ohne Kohlenhydrate geht es dann doch nicht. Gerade bei Früchten oder Obst müssen Sie bei der Low Carb Diät aufpassen. Denn viele Obstsorten haben auch einen gehörigen Zuckeranteil und somit viele Kohlenhydrate, die nicht bei der Low Carb Diät erlaubt sind.

Wenn Sie gerne Obst und Früchte essen, dann sollten Sie auf Beeren wechseln. Denn diese Früchte sind weitgehenst bei Low Carb erlaubt. Früchte ohne Kohlenhydrate gibt es leider nicht.

Welche Früchte sind nun bei Low Carb erlaubt:

Ganz vorne stehen Beeren, wie z.B. Heidelbeeren, Himbeeren, , Brombeeren, Blaubeeren, Erdbeeren und Johannisbeeren. Stachenbeeren sind bei der Low Carb Diät nicht erlaubt, da diese zuviel Zucker enthalten. Unsere Kohlenhydrat Tabelle für Obst und Früchte zeigt Ihnen genau an wieviel Kohlenhydrate die einzelnen Früchte wirklich haben. Je nach dem können Sie diese dann in Ihren Low Carb Ernährungsplan mit einbauen.

Welche Früchte sollten Sie nicht essen / oder welches Obst ist nicht bei der Low carb Diät erlaubt?

Weintrauben, Granatäpfel, Feigen und Bananen sollten Sie bei der Low Carb Diät nicht essen. Diese Obstsorten sind nicht erlaubt. Der Zuckeranteil ist einfach zu hoch, so dass diese Früchte den Blutzuckerspiegel in Höhe treiben.

Grundsätzlich steht Gemüse vor Obst.

Zu jeder Mahlzeit sollte eine große Portion Gemüse gegessen werden und über den Tag verteilt 2 kleine Portionen Obst bzw. Früchte.

 

Fragen zum Thema Früchte ohne Kohlenhydrate:

Obst ohne Kohlenhydrate - Früchte ohne Kohlenhydrate - Wieviel Kohlenhydrate hat Obst - Wieviel Kohelnhydrate haben Früchte - Ist Obst bei Low Carb erlaubt - Sind Früchte bei Low Carb erlaubt - Kohlenhydrat Tabelle für Obst und Früchte - Sind Bananen bei Low Carb erlaubt - Darf ich bei Low Carb Weintrauben essen - Wieviel Kohlenhydrate haben Beeren, Wieviel Kohlenhyrate haben Äpfel und Orangen - Grapefruit zum Frühstück bei Low Carb erlaubt?