Gesundes Abnehmen am Arbeitsplatz - wie können Sie sich gesund ernährung trotz Job oder Arbeit während Sie von Hause entfernt sind........... ..................
 

Infoservice rund um Diät und Abnehmen

Kalorien alles rund um Kalorien

Diät / Diäten

gesund Abnehmen

abnehmen Kinder

gesunde Ernährung

gesunde Rezepte

Vitamine

Sport

Beauty und Schönheit

Gesundheit

Rezepte



Online Tools und Rechner
Lebensmitteltabelle
Nährwerttabelle
Fettrechner
BMI Rechner
Kalorienverbrauch
Energiebedarfsrechner
Flüssigkeitsbedarf
WHR Waist Hip Ratio Rechner

Sport und Abnehmen .. unser Tipp

 ...-...

 



Gesundes Abnehmen am Arbeitsplatz    

 

Gesund Abnehmen ... trotz Arbeitsplatz ... auch das ist möglich

 

    Diät-Abnehmen.eu gibt Ihnen hier sehr interessante Tipps wie Sie den Alltag am Arbeitsplatz einfach bewältigen können. Gesundes Abnehmen ist auch bei einen stressigen Arbeitsaltag möglich und noch dazu können Sie auch Ihr Wohbefinden und Ihre Energie steigern und noch dazu den Stoffwechsel und Kalorien einsparen.

Berufstätige und noch dazu berufstätige Mütter haben es schwer etwas für sich selber zu tun oder auch oftmals einfach nicht die Zeit sich endlich einmal um sich selber zu kümmern. Unzählige Diäten versprechen hier einen Erfolg ... doch gerade für Familien mit Kindern ist gerade dieses Umsetzen von Diäten oftmals gar nicht machbar bzw. vereinbar.....

An der Arbeit gesund ernähren

Doch gerade hier sollten Sie Prioritäten setzen. Ein arbeitsreicher Alltag erfordert auch, dass Sie sich einigermaßen gesund ernähren und für Ihr Wohlbefinden sorgen.

 

Vorab unser Tipp um den stressigen Altag zu bewältigen.

Family Point hat hierzu eine Umfrage gestartet und festgestellt, dass berufstätige und Mütter, die früher aufstehen und den Tag mit einen anständigen Frühstück beginnen, einfacher und besser gelaunter in den Tag hineingehen , wie Personen, die auf den letzen Drücker aufstehen und zur Arbeit stürzen.

- Fangen Sie den Tag ruhig an, frühstücken Sie .... gerade wenn Sie gesund Abnehmen möchten, ist das Frühstück die wichtigste Mahlzeit am Tag. Ohne Frühstück kommt Ihr Stoffwechsel nicht in den Gang und Sie geben den Körper Signale, dass er bei der nächsten Mahlzeit Reserven anlegen muss. .... also bitte frühstücken bevor der Alltag bzw. der Arbeitstag anfängt.

Wie sieht ein gesundes Frühstück überhaupt aus ?

Sie müssen nicht gleich zum Müsliesser werden ... nein hier gibt es unzählige Möglichkeiten wie Sie Ihr Frühstück gestalten können. Viele Tipps erhalten Sie in unserer Rubrik Rezepte

Wenn Sie kein Fan vom Frühstücken sind empfehlen wir Ihnendas Frühstück in Form von Flüssignahrung einzunehmen. Unsere Empfehlung:

Yokebe Forte, der perfekte Mahlzeiten Ersatz.

 

Den Arbeitstag beginnen

Unsere Tipps im einzelnen je nach Typ:

Typ Nr. 1 ......... Essen von zu Hause aus mitnehmen

Dieser Typ hat bereits schon einige Vorteile gegenüber den anderen Kanditaten. Er bereitet sich seine Mahlzeiten von zu Hause aus zu. Hieraus schließen wir , dass er früh genug aufsteht, eventuell frühstückt und sich sein "Brot" an die Arbeit mitnimmt. Was gibt es hier noch zu optimieren ?

- vermeiden Sie Brötchen, Weißbrot und alle anderen Arten von Weizenmehlprodukten und ersetzen Sie diese z.B. durch Roggenmischbrot, Roggenbrötchen, Vollkornbrot oder auch gutes Vollkorntoast.

- der Belag sollte nicht z.B. aus Leberwurst, Salami und Co. bestehen. Ersetzen Sie diesen duch gesunde fettarme Einweißprodukte wie z.B. Putenbrust oder Hähnchenbrust oder andere fettreduzierte Wurst- und Käsewaren. Vermeiden Sie Ihren Brotbelag mit Remouladensauce zu bestreichen sondern bestreichen Sie dünn Ihr Brot oder Brötchen mit Butter.

Nehmen Sie sich zusätzlich noch etwas Obst mit an die Arbeit. Eine Banane ist immer gut. Sie gibt Energie, macht gute Laune und hat wertvolle Vitamine. Achten Sie darauf, dass die Banane nicht allzu reif ist und noch keine braunen Flecken hat, dann sind bereits die meisten Vitamine weg und die Banane beinhaltet mehr Zucker.

 

Typ Nr. 2 ......... der Frühaufsteher und Fastfood Esser

Unser Kanditat Typ Nr. 2 frühstückt von zu Hause aus und holt sich später sein Pausenessen irgendwo um die Ecke.

Wenn Sie gesund Abnehmen möchten geben wir Ihnen in unserer Rubrik Rezepte einfache und günstige Tipps um gesund zu Hause zu frühstücken. Hier können Sie bereits sehr viel Fett und Kalorien einsparen .... und vor allem einen guten und gesunden Start in den Alltag beginnen. Gerade bei Fastfood Esser können Sie auch wenn Sie sich das Essen woanders holen bereits sehr viele Kalorien einsparen und sich dadurch ein gesundes Essen zusammen stellen.

Die Pause und das Essen für Typ Nr. 2

Die Auswahl an Essen ist enorm geworden, da ist der Gyrosgrill und der Döner Imbiss um die Ecke, der Pizzaservice liefert die Pizza direkt an den Arbeitsplatz der Bäcker und der Supermarkt verkauft fertig belegte Brötchen und auch meistens ist die Currywurst Bude nicht weit entfernt.

Nicht immer sind diese Lebensmittel ungesund ... hier zählt einzig und allein die Zusammenstellung um eine gesunde Abnahme zu gewährleisten. Wenn Sie einige von unseren Tipps befolgen, können auch Sie Kalorien, Fett einsparen und eine einigermaßen gesunde Mahlzeit bekommen.

Die Diät-Abnehmen.eu Tipps für Fastfood Esser und Besteller

Nehmen Sie wenn möglich immer etwas Obst mit an die Arbeit .... eine Banane kann schon kleine Wunder bewirken !

Das Frühstück kaufen

Vermeiden Sie fertige Frühstücksbrötchen mit dicker Remouladensauce. Auch wenn auf dem Brötchen eine Scheibe Tomate und Gurke ist, so macht es das Brötchen nicht gesünder. Kaufen Sie sich auf gar keinen Fall Gebäckstücke oder Kuchenstücke zum Frühstück ... das ist Gift!

Unser Tipp:

Lassen sich sich das Brötchen beim Bäcker frisch belegen ... ohne Remouladensoße und wählen Sie ein Vollkornbrötchen, Roggenbrötchen oder Mehrkornbrötchen. Wählen Sie wenn möglich einen fettarmen Belag, wie z.B. Putenbrust oder mageren gekochten Schinken und lassen Sie den Käse weg.

Wenn Sie sich Ihr Essen im Supermarkt holen, vermeiden Sie alle Salate mit Mayonaise. Oftmals wird sich hier schnell ein Fertigsalat und ein Brötchen geholt. Dieses ist das ungesündeste was Sie tun können. Auch Gehacktesbrötchen und Co. sollten Sie vermeiden. Oftmals werden auch gemischte Salate mit Dressing angeboten. Auch hier sollten Sie Abstand halten, das meistenteils die Inhalte fast keine Vitamine mehr haben, der Dressing fettreich ist und das Produkt den Geldbeutel strapaziert.

 

Unser Tipp:

Kaufen Sie sich ein Brötchen ( Vollkornbrötchen, Roggenbrötchen oder Mehrkornbrötchen), etwas Putenbrust oder Hähnchenbrust. Auch Frischkäse ist ein gesunder Belag für Ihr Brötchen, wenn dieser nicht so viel Fett enthält. Die Hersteller bieten hier bereits sehr vielseitige und leckere Varianten an .... probieren Sie es einfach mal aus .. und nicht zu vergessen die Banane.

Das Mittagessen bzw. Abendessen bestellen

Pizza und Co. , Burger und Co, Döner und Co. .... stehen gerade bei beruftätigen auf der Tagesordnung. Der Markt macht es auch einen sehr einfach. Die Speisekarten werden bereits an Firmen und private Haushalte geliefert und wenn man einen stressreichen Tag hat oder gehabt hat, so ist doch manchmal dieser Weg sehr einfach um sich oder auch seine Familie zu sättigen.

Doch auch hier können Sie einige gesunde Beiträge zum gesunden Abnehmen leisten.

Unsere Tipps im Überblick:

gewöhnlicher Weise sind die Speisekarten sehr umfangreich und es muss nicht gleich die Pizza, der Döner oder der Burger sein. Gehen Sie Kompromisse ein.

Unser Tipp zum Döner:

Lassen Sie hier die Kohlenhydrate weg und bestellen Sie sich einfach nur das Dönerfleich mit einen leckeren Hirtensalat. Verlangen Sie den Salat angereichert nur mit Olivenöl. Zaziki kann ruhig mit dabei sein. Sie lassen hier bereits das Übel dieser Speise weg ... die ungesunden Kohlenhydrate. Sie werden merken, wenn Sie unseren Tipp befolgen, dass Sie sich nicht mit einem Völlegefühl, Sodbrenner etc. rumärgern müssen ... im Gegenteil, Ihr Körper kann so die Mahlzeit viel besser verarbeiten. Auch Lammkottelets mit einen leckeren Salat sind empfehlenswert..... aber halten Sie Abstand von Pommes, Türkische Pizza, und den ganzen Döner!

Unser Tipp zur Pizza:

Pizza ist nicht gerade ungesund wenn diese mit den richtigen Zutaten belegt ist ..... aber für einen berufstätigen Menschen ungeeignet. Gewöhnlicher Weise bieten hier die Pizzalieferaten auch eine gute Auswahl an Produkten an. Wichtig ist auch hier, dass Sie beim Mittag- oder Abendessen an der Arbeit die Kohlenhydrate weglassen.

Unser Tipp zum Pizza Lieferdienst:

Anstatt Pizza empfehlen wir Ihnen z.B. einen Thunfisch Salat, unpaniertes Schnitzel (Scalopina) mit italienischen Salat,

Unser Tipp zum Bürger:

Bestellen Sie hier keine Komplettmenues wo möglich mit Pommes und einer großen Cola .... lassen Sie dieses weg.

Bei dieser Art von Fastfood ist es schwer eine Alternative zu finden. Die einzige Möglichkeit wäre diese:

Wenn Sie sich einen Bürger bestellen, entfernen Sie bitte anschließend das Brötchen und essen Sie einfach den Belag .... vielleich noch einen gemischten Salat dazu mit einen fettarmen Dressing. Diese wäre dann ein Low Carb Menue.

Wir empfehlen hier: Vermeiden Sie diese Art von Fastfood Restaurats!

Unser Tipp beim Chinesen:

Bei den Chinesen lassen sich eher wieder Alternativen zum gesunden Abnehmen oder Essen erstellen. Die Chinesische Küche kocht mit viel Gemüse und auch vielen verschiedenen Fleichsorten.

Frühlingsrollen und alle Arten von Speisen, die im Teig gebacken sind sollten Sie vermeiden. Diese Speisen enthalten Transfette!

 

Angebrachter sind z.B. Chop Sueys mit Huhn bzw. Hähnchen, Garnelen oder mit Rindfleisch. Auch chinesche Suppen und Salate können Sie essen. Wenn Sie den Effekt des Abnehmens noch erhöhen möchten, minimieren Sie den Reis.

Vermeiden Sie Speisen wie z.B. Ente, Schweinefleisch und alle fritierten Angebote auf der Speisekarte. Diese sind zu fetthaltig.

Alles in allem empfehlen wir Ihnen auch aufgrund der Kostenersparnis Ihre Speisen ob Frühstück, Mittag oder Abendessen für Berufstätige selber zu zubereiten. Sie können hiermit immer gewährleisten was im Kochtopf landet und somit auch wertvolle Vitamine und Mineralien für Ihre Gesundheit sichern.

 



Das könnte auch Sie interessieren:

 

weitere Themen zum gesunden Abnehmen

Einführung zum gesunden Abnehmen

gesund Abnehmen durch Bewegung

gesundes Abnnehmen fängt zu Hause an

gesundes Abnehmen trotz Arbeitsplatz

gesundes Abnehmen trotz Partys

-gesund Abnehmen / Ernährungstipps / Rezepte

 


Sitemap | Datenschutz | Haftung | Impressum | Kontakt |

Unsere Empfehlungen zum gesunden Abnehmen

 

Unsere TOP Buchempfehlung  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




Fitnessstudio ...... Online Shop

Copyright 2008 - 2017 Jens Heine alle Rechte vorbehalten 05.09.2017. Für veröffentlichte Artikel oder Informationen kann für die Vollständigkeit und Richtigkeit keine Gewährleistung übernommen werden.

Inhaber der Urheberrechte für diesen Artikel ist Jens Heine
 
Kopie, Weiterverbreitung oder Weiterverarbeitung, insbesondere zum kommerziellen Gebrauch, sind nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet.

gesundes Abnehmen - Ihre Diät